Anna Eisermann bekommt den Preis des Hannoverschen Künstlervereins 2013

annaeisermann

Anna Eisermann bekommt den Preis des Hannoverschen Künstlervereins 2013, der von KünstlerInnen für KünstlerInnen gestiftet wird. Seit 1842 fördert der HKV, in ehrenvoller Tradition von Georg V., Kontakte zwischen KünstlerInnen aus verschiedenen Sparten und Kunstförderer, um in der Stadt und Region Hannover neben dem Kunstsinn auch eine entsprechende Sensibilität, Wertschätzung und Willkommenkultur zu pflegen.

Die Jury musste, wegen der begrenzten Mittel des Vereins, eine schwere Entscheidung treffen. Der HKV freut sich, die Arbeit der deutsch-ukrainischen Künstlerin Anna Eisermann zu fördern und sie einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s