love love love nein

 

love love love nein

Anna Eisermann und Meike Zopf in der Galerie im Stammelbachspeicher, Hildesheim

27.Mai – 24.Juni 2018

Die Ebene der Leinwand ist für die Künstlerinnen Anna Eisermann und Meike Zopf der Ausgangspunkt für die Entwicklung der Beziehung ihrer Bildmotive zum realen und imaginativen Raum. Während Meike Zopf in detaillierten, eindringlichen Charakterstudien den Raum hinter der Leinwand sich schier endlos entwickeln lässt, dringt Anna Eisermann mit ihren neuesten Arbeiten aktiv in den leeren Raum vor der Leinwand ein. Ihre Bilder kommen dem Betrachter buchstäblich entgegen. In den Werken beider Künstlerinnen entstehen so Momente des Übergangs zwischen den Welten der poetischen Betrachtung und der aktiven Einflussnahme.

http://www.galerieimstammelbachspeicher.de/

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiOnMOH6f3cAhUhsqQKHQtHAbQQFjACegQICBAB&url=https%3A%2F%2Fwww.hildesheimer-allgemeine.de%2Fnews%2Farticle%2Fkontraste-in-der-galerie-im-stammelbach.html&usg=AOvVaw2V5uSz1hoPXGjlYfbWqiHu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s